Orientalischer Bauchtanz in der Schwangerschaft

Die weichen Bewegungen des Orientalischen Tanzes animieren eine Unmenge an Muskeln im Körper, auch die, die wir eigentlich sonst nicht so wahrnehmen oder auch nicht bewusst bewegen können (z.B. Beckenboden).

Wir verführen uns zu anmutigen Bewegungen, egal wie alt wir sind, welche Konfektionsgröße wir haben oder wie (un-)trainiert wir sind.

Durch das Besinnen auf uns und unseren Körper, lernen wir uns neu kennen und werden an den manchmal ungewohnten Tanzelementen sehr viel Spaß haben. Kraft tankt dann nicht nur unser Körper sondern auch unsere Seele. Unser oft fehlgeleitetes Körpergefühl wird sich mit der Zeit wandeln und gefestigt werden.

Das wird natürlich nicht alles in diesem Workshop passieren, aber ich werde Euch mit einigen Grundbewegungen Einblicke in diese fantastische Welt des OT zeigen.

Lasst Euch entführen in diesen bunten schillernden Tanz und findet Eure Weiblichkeit, denn die ist wunderbar!

Orientalischer Tanz in der Schwangerschaft

ab der 14. Schwangerschaftswoche


Termine: 
Ab März 2020, jeden Dienstag 18.30 Uhr

Wie oft?        6 x 50 min     

Wie teuer?     50€

Was ist mitzubringen?         
Neugier, bequeme Kleidung, evtl. dicke Socken, etwas zu trinken

Weitere Infos und Anmeldung bei Susanne Schwarz
Telefon: 0179 4512164