Rückbildung

Frühestens 6-8 Wochen, optimal 10-12 Wochen nach Geburt ist es für jede Mama, egal wie sie geboren hat, sinnvoll einen Rückbildungskurs zu besuchen. 
Hier können Sie zusammen mit anderen Müttern in Bewegung bleiben, umso Ihren Beckenboden zu kräftigen und in seine Ausgangsposition zu bringen. Dabei werden neben dem Beckenboden auch die Bauch-, Rücken- und Beinmuskulatur trainiert und schwangerschaftsbedingte Fehlhaltungen korrigiert. Das Ziel ist es den Beckenboden zu stärken, Verspannungen entgegen zu wirken und einer evtl. Harninkontinenz vorzubeugen.

Die Kosten hierfür werden von den Krankenkassen vollständig übernommen.

Rückbildung am Dienstag 


Immer dienstags
11:45 bis 12:45 Uhr
ca. 10 Treffen á 60 Minuten

Hebamme: Gudrun Grosenick 

Telefon: 0176/23211396

Rückbildung am Mittwoch & Donnerstag

Immer mittwochs
16:30 - 17:45 Uhr
8 Treffen à 75 Minuten
&
Immer donnerstags
16:15 - 17:30 Uhr
8 Treffen á 75 Minuten

Hebamme: Verena Rexigel